Überblick der Top 10 Rauchmelder in 2017

Rauchmelder können Leben retten und sollten Bestandteil in jedem Haus sein. Durch den Alarm verhindern sie, dass ein Brand unbemerkt bleibt und die Hausbewohner vom Qualm oder den Flammen überrascht werden. Wir haben daher keine Mühen gescheut, und die besten Rauchmelder für 2017 reviewed. Dabei haben wir eigene subjektive Tests durchgeführt und uns die Testergebnisse von anderen unabhängigen Instituten (z.B. Stiftung Warentest) angesehen.

In welchen Räumen sollten Rauchmelder eingebaut sein?

Rauchmelder sollten in Wohnungen und Häusern in allen wichtigen Räumen angebracht werden. Dazu gehören alle Schlafzimmer, um so einen Erstickungstod der Hausbewohner zu verhindern. Flure sind im Falle eines Brandes wichtige Fluchtwege. Auch hier sollten Rauchmelder angebracht sein, Elektrogeräte sind immer eine Gefährenquelle und so sollten insbesondere in Küchen Rauchmelder vorhanden sein

Die Einsatzdauer von Rauchmeldern

Die getesteten Rauchmelder besitzen alle eine Lithiumbatterie. Diese ist in den Rauchmeldern fest eingebaut und kann nicht gewechselt werden. Nach Ablauf der Einsatzdauer von mindestens 10 Jahren müssen die Rauchmelder ausgetauscht werden. Auf das Testen von Rauchmeldern mit Alkalizellen mit kürzerer Lebensdauer wurde hier verzichtet. Hier müssen die Batterien über die Zeit mehrfach gewechselt werden.

Wie laut müssen Rauchmelder sein?

Laut Normvorgabe muss der Alarm vier Minuten lang mindestens 82 Dezibel laut sein. So soll gewährleistet werden, dass der Alarm auch von Leuten mit gehörproblemen oder durch Zimmerwände hinweg gehört werden kann.

Was sind die Vorteile von Funkrauchmeldern?

Bei Funkrauchmeldern kommunizieren die Geräte untereinander. Sollte in einem Raum Alarm ausschlagen, wird das Alarmsignal an die weiteren im Haus installierten Rauchmelder weitergereicht. Besonders in größeren Häusern ist dies von Vorteil. Hier können Wände das Alarmsignal dämmen, sodass es dann bei Gefahr nicht im gesammten Haus vernommen werden kann.

Montagehinweise für Rauchmelder

Wichtig ist es, die Montagehinweise bei den Rauchmeldern ganz genau zu lesen. Generell sollten Rauchmelder immer an der Zimmerdecke montiert werden, da der Rauch immer aufsteigt. Zudem ist die Montage in der Raummitte zu empfehlen, da in Räumen auch „tote Winkel“ bestehen können, in denen keine Ansammlung von Rauch vorliegt.

Welche Rauchmelder wurden auf was getestet?

Die Preise der im Jahr 2017 getesteten Rauchmelder liegen zwischen 20 und 110 Euro. Die Funktionalität und Qualität der Rauchmelder unterscheidet sich dabei. In dem Test der Rauchmelder haben wir uns dabei die folgenden Kriterien angesehen:

  • Korrekter Alarm bei Bränden und Wahrscheinlichkeit von Fehlalarmen
  • Lautstärke des Alarmsignals
  • Widerstandsfähigkeit der Rauchmelder
  • Bedienungsfreundlichkeit

Bei den Tests zeigte sich auch, dass sich bei qualitativ hochwertigen Rauchmeldern die Empfindlichkeit der Rauchmelder und die Vermeidung von Fehlalarmen vereinen lassen.

 

Ei Electronics Ei 650

 

Braun Series 7

Ei Electronics ist einer der führenden Hersteller von Rauchmelder für den privaten Wohnbereich. Der Ei Electronics 650 ist der Testsieger der Stiftung Warentest Ausgabe von 1/2016.

Der Sensor arbeitet mit dem Streulichtprinzip, bei dem Alarm ausgelöst wird, sobald Rauch in die optische Rauchkammer eindringt. Sind keine Rauchpartikel mehr in der Rauchkammer, schaltet sich der Rauchmelder automatisch aus.

Lautstärke

Das Alarmsignal erklingt mit dem gesetzlich vorgeschriebenen Schalldruck von mind. 85 dB(A).

Batterielaufzeit

In dem Ei 650 Rauchmelder ist fest eine Lithium Panasonic Batterie eingebaut. Diese hat eine mindestens 10 jährige Laufzeit. Die Batterien können nicht ausgetauscht werden, d.h. nach Beendigung der Laufzeit muss der Rauchmelder ausgetauscht werden.

Stummschaltknopf

Der Rauchmelder ist sehr benutzerfreundlich. Er bietet einen großen Test-/ Stummschaltknopf. Dieser ist leicht auch ohne Leiter erreichbar. Ein Besenstil reicht meistens schon aus, um den Schaltknopf zu bedienen. Durch den Stummschaltknopf können Fehlalarme ausgestellt werden. Der Rauchmelder wird dann für einen Zeitraum von 10 Minuten deaktiviert.

Selbsttestfunktion

Der Ei 650 Rauchmelder überwacht ständig die Batterieleistung. Unterschreitet die Batterie dabei eine gewisse Spannungsleistung, gibt der Rauchmelder einen Warnton aus und eine rote LED Leute blinkt alle 32 Sekunden. Zusätzlich überprüft der Rauchmelder alle 16 Sekunden die allgemeine Funktionsfähigkeit. Wird eine Verschlechterung der Leistung der Rauchkammer festgestellt, wird alle 32 Sekunden ein Piepston ausgesendet und das rote LED Warnlicht leuchtet zusätzlich auf.

Lieferumfang

Im Lieferumfang sind Montageplatte, Handbuch, Schrauben und Dübel enthalten.

Ei Electronics Ei 650

22
  • Zuverlässigkeit ++
  • Lautstärke ++
  • Robust +++
  • Handhabung +

Pros

  • Gute Zuverlässigkeit und Lautstärke des Alarms
  • Kein störendes LED-Blinken und damit Schlafzimmertauglich
  • Selbsttestfunktion des Rauchmelders auf Funktionsfähigkeit und Batteriespannung
  • Einfach zu demontieren
  • Sehr robust
  • 5 Jahre Garantie

 

Cons

  • Das Modell Ei650 ist für den Stand-alone-Betrieb konzipiert. Keine Vernetzung
  • Befriedigend in der Handhabung

Detectomat HDv Sensys

 

Braun Series 7

Der Detectomat HDv Sensys ist ein intelligenter Stand-alone Rachmelder. Er ist für den privaten Anwendungsfall konzipiert sowie für die Nutzung in Bereichen mit erhöhten Anforderungen, z.B. Wohnmobilen. Der Rauchmelder ist VdS-zertifiziert und trägt das Q-Label.

Batterielaufzeit

Die Batterie ist in den Rauchmelder fest integriert und kann nicht gewechselt werden. Die vorgegebene Laufzeit für die Lithiumbatterie beträgt 10 Jahre. Nach Ablauf der 10 jährigen Laufzeit muss der Rauchmelder ausgetauscht werden.

Lautstärke

Der Geräuschpegel des Alarms entspricht den gesetzlich vorgeschriebenen 85 dB.

Selbsttestfunktion

Der Detectomat HDv Sensys ist mit einer Selbsttestfunktion ausgestattet. In regelmäßigen Abständen führt das Gerät Sensortests der Rauchkammer durch. Darüber hinaus verfügt der Rauchmelder über die Intelligenz Störgrößen zu erkennnen, um einen potentiellen Fehlalarm zu vermeiden.

Verschmutzungstests

Das Gerät ist in der Lage, Verschmutzungen zu erkennen die die Leistungen einschränken. Beim Erreichen der Verschmutzungsschwelle sendet das Gerät ein Signal aus. Durch die Vorwarnfunktion bei Betauung kann das Gerät auch in Küchen oder Bädern eingesetzt werden

Detectomat HDv Sensys

21
  • Zuverlässigkeit ++
  • Lautstärke ++
  • Robustheit ++
  • Handhabung ++

Pros

  • Hohe Zuverlässigkeit und gute Lautstärke des Alarms
  • Gute Handhabung
  • Sehr robust

 

Cons

  • Nur für den Stand-alone Betrieb konzipiert

 

Apple Nest

 

Braun Series 7

Nest Protect  ist ein außergewöhnlicher Rauchmelder, der von anden anderen Geräten in dieser Liste abweicht. Kein anderes Gerät ist mit solch einer Intelligenz und Vernetzung ausgestattet. Nest Protect kann mit dem Smartphone gesteuert und gemonitored werden. Er testet sich automatisch und teilt mit Sprachausgabe mit, was in ihren Räumen vor sich geht. Zusätzlich erhält man noch eine Benachrichtigung auf sein Smartphone. Nest Protect ist in der Lage, sowohl schnell brennendes offenes Feuer als auch langsame Schwelbrände zu erkennen. Zusätzclich besitzt er einen Kohlenmonoxidsensor, der auch giftiges, unsichtbares Kohlenmonoxid erkennt.

Einfache Installation des Nest Protect

Die Installation kann mit dem iOS oder dem Android Smartphone sehr einfach in ein paar Minuten durchgeführt werden. Nachdem der Nest Protect zu dem Account hinzugefügt wurde, verbinden sich die Geräte automatisch miteinander.

Nest Protect kann mehr

Neben den normalen Funktionalitäten eines Rauchmelders kann Nest Protect mehr. Das Gerät entdeckt auch Kohlenmonoxid, sendet Warnungen auf das Smartphone oder leuchtet einem im Dunklen den Weg.

Durchführung von Selbsttests

Über 400-mal am Tag führt Nest Protect Selbsttests durch und informiert über potentielle Probleme. Darüber verfügt das Gerät auch über eine Dampferkennung. In Badezimmern oder der Küche werden so Fehlalarme vermieden. Sollte es dann doch zu einem Fehlalarm kommen, kann Nest Protect mit dem Smartphone stummgestaltet werden.

Batterielebensdauer

Das Gerät ist mit 6 Langzeitbatterien vom Typ AA Energizer ausgestattet.

Lautstärke vom Nest Protect

Der Alarm der Nest Protect entspricht der gesetzlichen Vorschrift von 85 dB in 3 m Entfernung. Der Lautsprecher, mit dem der Sensor auch Sprachnachrichten ausspielt beträgt 2 Watt.

Apple Nest

119
  • Zuverlässigkeit ++
  • Lautstärke ++
  • Robustheit ++
  • Handling ++

Pros

  • Brandmelder und Kohlenmonoxidmelder
  • Intelligente Steuerung und Kommunikation der Rauchmelder untereinander
  • Gute Handhabung und Steuerung der Rauchmelder mit dem Smartphone
  • Gute Lautstärke

Cons

  • In unseren privaten Tests gab es ein paar falsche Positivmeldungen des Brandmelders

Gloria Typ RWM-10

Braun Series 7

Der Gloria Typ RWM-10 wurde für eine Vielzahl von Einsatzbereichen konzipiert. So kann er in Schlafräumen, Kinderzimmern, Küchen, Fluren, Treppenhäusern, Wohnräumen oder Fluchtwegen eingesetzt werden. Zusätzlich ist auch auch für besondere Anwendungsfälle wie zum Beispiel Wohnmobilen geeignet. Der Rauchmelder ist VdS 3131 und Q-Label zertifiziert.

Batterielaufzeit

Die maximale Batterielaufzeit des Rauchmelders wurde mit 12 Jahren angegeben. In dieser Zeit kann der Rauchmelder unabhängig von einer externen Stromversorgung betrieben werden. Danach gilt es den Rauchmelder auszutauschen. Wird die Batteriereserve der 3V-Lithium Batterie erreicht, gibt der Rauchmelder ein Signal aus.

Alarmsignal

Das Alarmsignal entspricht der gesetzlichen Lautstärke von 85dB in einer Entfernung von 3 Metern von dem Gerät.

Selbsttest

Der Rauchmelder führt regelmäßig Prüfungen durch. Bei erreichen der Verschmutzungsschmelle meldet sich der Rachmelder.

Gloria Typ RWM-10

23
  • Zuverlässigkeit ++
  • Lautstärke ++
  • Robustheit ++
  • Handhabung ++

Pros

  • Gute Lautstärke und Zuverlässigkeit des Alarms
  • Einfache Handhabung
  • Sehr robust

Cons

  • Nur für den Stand-alone Betrieb konzipiert

Hekatron Genius Plus

Braun Series 7

Der Hekatron Genius Plus ist für den Einsatz in Wohnungen und Büros konzipiert und warnt im Gefahrenfall durch einen aktustischen Alarm.

Einsatz in Schlafräumen

Statusmeldungen des Sensors werden im Zeitraum von 21 Uhr bis 7 Uhr am nächsten Tag unterdrückt und die optische Betriebsanzeige ausgeschaltet. Dadurch ist das Gerät sehr gut für den Einsatz in Schlafzimmern geeignet.

Kommunikation mit dem Smartphone

Der Rauchmelder kann auch mit zwei Apps kombiniert werden, der Genius Home/ Genius Home Pro App. Diese sind kostenlos im App Store oder bei Google Play verfügbar. Über die Apps lassen sich zum Beispiel Diagnosen durchführen oder Austauschwarnungen empfangen.

Batterielaufzeit

In den Rauchmelder ist eine Lithiumionenbatterie fest eingebaut. Diese kann nicht ausgetauscht werden. Der Hekatron Genius Plus muß nach Ablauf der Batterie ausgetauscht werden. Die Batterielaufzeit besitzt eine Lebensdauer von 10 Jahren.

Selbstfunktionstest

Der Sensor besitzt eine permanente Selbstüberwachungsfunktion. Dazu sorgt die Verschmutzungskompensation für gliechbleibende Empfindlichkeit über die gesamte Produktlebensdauer und eine aktive Verschmutzungsprognose.

Alarmton

Die Lautstärke des Alarmtons entspricht der gesetzlichen Vorgabe von 85 dB. Durch die Variation von unterschiedlichen hohen und tiefen Tönen ist der Ton besonders gut für das menschliche Gehör wahrnehmbar.

Lieferumfang des Rauchmelders

Im Lieferumfang sind der Rauchmelder mit einem Sockel, eine Schraube und Montagedübel und eine Kurzanleitung enthalten.

Hekatron Genius Plus

25
  • Zuverlässigkeit
  • Lautstärke
  • Robustheit
  • Handling

Pros

  • Gute Lautstärke und Zuverlässigkeit
  • Geeignet für den Einsatz in Schlafzimmern durch das Unterdrücken von Lichtsignalen
  • Zusätzliche Apps für den Rauchmelder geeignet

Cons

  • Die Handhabung auch der App könnte verbessert werden

Hager Standard Rauchwarnmelder Q TG600AL

Braun Series 7

Der Hager TG600AL besitzt die Q-Zertifizierung auf Basis der vfdb Richtlinien. Er ist sehr gut geeignet für die frühzeitige Erkennung von Bränden in Wohnbereichen besitzt aber auch eine Wohnwagenzulassung. Der Detektionsbereich beträgt 50qm.

Batterielebensdauer

Die Laufzeit des Rauchmelders beträgt mindestens 10 Jahre. Das Gerät besitzt eine fest eingebaute Lithium Batterie. Ist die Batterie verbraucht, muss der Rauchmelder ausgetauscht werden. Die Garantie für den Rauchmelder ist ebenfalls auf 10 Jahre ausgelegt.

Alarmsignal

Der Hager TG600AL erfüllt mit 85dB die Standardanforderungen für die Lautstärke von Rauchmeldern. Treten Verschmutzungen oder Störungen auf oder wird die Batterie zu schwach, gibt der Rauchmelder ein akustisches Signal aus und eine rote LED Lampe leuchtet auf.

Selbsttests

Alle 10 Sekunden führt der Rauchmelder einen Funktionsselbsttest durch. Treten Störeinflüsse auf, wie zum Beispiel Staub, kann der Sensor sich durch algorithmische Anpassungen nachjustieren und so seine Funktionsfähigkeit erhalten.

Automatischer Reset Knopf

Bei Fehlalarmen kann man den Rauchmelder über eine einfach zu bedienende Rücksetzfuntion für 12 Minuten deaktivieren. Das Gerät springt dann in den Normalbetrieb.

Hager TG600AL

24
  • Zuverlässigkeit
  • Lautstärke
  • Robustheit
  • Handling

Pros

  • Gute Lautstärke und Zuverlässigkeit
  • Sehr robust
  • Gute Handhabung

Cons

  • Lesbarkeit der Beschriftungen auf dem Gerät könnte verbessert werden

Indexa RA 280Q


Braun Series 7

Der Indexa RA 280Q ist ein guter Rauchmelder für die eigenen 4 Wände, der auf der foto-elektronischen Technik funktioniert. Der Rauchmelder nimmt Lichtdifferenzen war und kann auf der Basis Rauchpartikel erkennen.

Alarmsignal

Auch dieser Rauchmelder verfügt über die gesetzlich vorgeschriebene Mindestanforderung für den Alarmton von 85 dB.  Weiter gibt es auch ein akustisches Signal, sobald die Batteriereserve unterschritten wird.

Fehlalarme vermeiden

Am Indexa RA 280Q ist Funktionstasten, mit deren Hilfe sich der Gerätezustand überprüfen läßt oder sich das Gerät auch bei Fehlalarm stummschalten läßt.

Batterielaufzeit

Das Gerät ist mit einer Lithiumbatterie ausgestattet, die 10 Jahre haltbar ist.

Indexa RA 280Q

21
  • Zuverlässigkeit ++
  • Lautstärke +
  • Robustheit +
  • Handling +++

Pros

  • Sehr robust
  • Gute Zuverlässigkeit

Cons

  • Handhabung des Geräts
  • Ton des Rauchmelders

Kidde Q2 Modell 10Y29


Braun Series 7

Kidde ist einer der weltweit größten Hersteller von Rauchmeldern für Privathaushalte. In über 50 Ländern werden über 35 Mio. Geräte abgesetzt. Der neue Kidde Q2 Rauchmelder ist VdS geprüft und Q-zertifiziert.

Verarbeitung

Der Rauchmelder besitzt eine sehr gute Robustheit. Es bietet einen besonders hohen Schutz aller Bauteile vor Korrosion und der Messkammern.

Vermeidung von Fehlalarmen

Um Fehlalarme zu vermeiden, besitzt der Rauchmelder eine sogenannte Verschmutzungsnachführung. Kommt es über die Zeit hinweg zu Verschmutzungen in der Messkammer, passt sich der Sensor der Veränderung der Empfindlichkeit an. So wird sichergestellt, dass der Sensor über die gesamte Laufzeit hinweg störungsfrei funktioniert.

Multifunktionstaste

Die Multifunktionstaste erlaubt verschiedene Abfragen. So lassen sich die Betriebsbereitschaft überprüfen, Fehlalarme abstellen oder Sie können die Sensibilität herabsenken wenn in der Küche z.B. gerade gekocht wird.

Kidde Q2 Modell 10Y29

23
  • Zuverlässigkeit
  • Lautstärke
  • Robustheit
  • Handhabung

Pros

  • Gute Zuverlässigkeit und Lautstärke des Alarms
  • Sehr gute Robustheit

Cons

  • Verwendung des Rauchmelders
  • Beschriftung der Funktionalität

 Brennenstuhl BR 8221 extra longlife


Braun Series 7

Der Brennenstuhl BR 8221 extra longlife ist eine fotoelektrischer Melder. Er hat eine Betriebsbereitschaft von 10 Jahren.

Alarmton

Der Rauchmelder besitzt einen schrillen Alarmton mit 85dB. Unterschreitet die Batterie seine Batteriereserve, ertönt ebenfalls ein Signalton.

Fehlalarm

Um auf Fehlalarm reagieren zu können, besitzt der Sensor eine Stummschaltfunktion. Der Sensor hat außerdem einen Testknopf zur Funktionsprüfung.

Batterielaufzeit

Der Rauchmelder ist mit einer 3V Lithium Batterie ausgestattet, die über 10 Jahre die Laufzeit sicherstellen kann. Bei Inbetriebnahme des Geräts wird die Batterie automatisch aktiviert.

Brennenstuhl BR 8221

24
  • Zuverlässigkeit +
  • Lautstärke +
  • Robustheit ++
  • Handling +++

Pros

  • Sehr robust
  • Gute Handhabung

Cons

  • Zuverlässigkeit und Lautstärke des Sensors ist befriedigend

GEV FMR 4320


Braun Series 7

Der GEV FMR 4320 ist ein zuverlässiger Rauchmelder aus dem Hause GEV. Die fest eingebaute Lithium Batterie hat eine garantierte Laufzeit von 10 Jahren.

Fehlalarm

Um auf Fehlalarme reagieren zu können, besitzt der Rauchmelder eine Stummschaltfunktion durch Reduzierung der Empfindlichkeit.

Alarmsignal

Das Alarmsignal entspricht der gesetzlich vorgeschriebenen Höhe von 85dB auf einer Entfernung von 3m.

GEV FMR 4320

21
  • Zuverlässigkeit
  • Lautstärke
  • Robustheit
  • Handling

Pros

  • Gute Zuverlässigkeit

Cons

  • Lautstärke und Ton nur befriedigend
  • Handhabung befriedigend

Gesetzliche Verpflichtungen zum Einsatz von Rauchmeldern

In Deutschland gibt es in den einzelnen Bundesländern unterschiedliche gesetzliche Anforderungen zum Einsatz von Rauchmeldern und die entsprechenden Verpflichtungen für Mieter und Vermieter. Hier habt erhaltet Ihr einen Überblick über die unterschiedlichen Regelungen in den einzelnen Bundesländern.

Bundesland Nachrüstpflicht Bestandsbauten Räume Verantwortlich Wartung
Baden-Württemberg Endet am 31.12.2014 Schlafräume, Rettungswege, Aufenthaltsräume Eigentümer Bewohner/ Mieter
Bayern 31.12.2017 Schlafraum, Kinderzimmer, Rettungswege Eigentümer Bewohner/ Mieter
Berlin 31.12.2020 Alle Wohnräume außer Küchen Eigentümer Bewohner/ Mieter
Brandenburg 31.12.2020 Allen Aufenthaltsräumen und Fluren außer Küchen
Bremen 31.12.2015 Schlaf- Kinderzimmern, Fluren Eigentümer Bewohner/ Mieter
Hamburg 31.12.2010 Schlaf- und Kinderzimmer, Fluren Eigentümer
Hessen 31.12.2014 Schlaf- und Kinderzimmer, Fluren Eigentümer Bewohner/ Mieter
Mecklenburg-Vorpommern 31.12.2009 Schlaf- und Kinderzimmer, Fluren Eigentümer
Niedersachsen 31.12.2015 Schlaf- und Kinderzimmer, Fluren Eigentümer Bewohner/ Mieter
Nordrhein-Westfalen 01.01.2017 Schlaf- und Kinderzimmer, Fluren Eigentümer Bewohner/ Mieter
Rheinland-Pfalz 31.07.2012 Schlaf- und Kinderzimmer, Fluren
Saarland 31.12.2016 Schlaf- und Kinderzimmer, Fluren Eigentümer Bewohner/ Mieter
Sachsen 01.01.2016 Schlafzimmer, Fluren Eigentümer Bewohner/ Mieter
Sachsen-Anhalt 01.01.2016 Schlaf- und Kinderzimmer, Fluren
Schleswig-Holstein 01.01.2010 Schlaf- und Kinderzimmer, Fluren Eigentümer Bewohner/ Mieter
Thüringen 31.12.2018 Schlaf- und Kinderzimmer, Fluren